Geschichte

Vermutlich wurde die Bruderschaft im Jahr 1310 gegründet, um das höchste Gut bei Prozessionen zu beschützen. Daher feiert die St. Viktor Bruderschaft Birten im Jahr 2010 ihr 700 jähriges Bestehen. Mittlerweile ist der heutige Name der dritte Name, den die Bruderschaft trägt. In früherer Zeit war es eine Marien-Bruderschaft. Bis 1966 hieß sie St. Viktor Junggesellen – Bruderschaft. Nach einer Satzungsänderung konnten ab diesem Jahr auch verheiratet Männer in den Verein eintreten und die Bruderschaft wurde mit dem heutigen Namen benannt. Seit dem Jahr 2000 besteht auch für Mädchen und Frauen die Möglichkeit, die Mitgliedschaft zu erwerben. Davon haben inzwischen eine Vielzahl der Birtenerinnen Gebrauch gemacht. Ein wichtiger Bestandteil des Vereins ist auch das Birtener Landestambourkorps, das 1923 gegründet wurde.

Heute ist nicht nur der Schutz des höchsten Gutes das Ziel der Bruderschaft, sondern auch nach den Idealen des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften zu leben. Diese sind Glaube, Sitte und Heimat. Ebenfalls hat sich unsere Bruderschaft dem Leitspruch des Bezirksverbandes Moers „Aus alten Wurzeln neue Kraft" verschrieben.

Zwei besondere Höhepunkte gibt es jährlich. Dies ist einmal das höchste Fest der Bruderschaft, Fronleichnam und natürlich das Schützenfest.
Zum Königsschießen trafen sich die Birtener auf dem Schützengelände am Altrhein. Leider musste 1999 der Schießstand am Altrhein, den die Bruderschaft und der Bürgerschützenverein nutzten, wegen des Deichbaus aufgegeben werden. Deshalb wurde im Jahr 2000 das Königschießen zum ersten Mal hinter dem Feuerwehrgerätehaus Birten durchgeführt und dort haben die Vereine nun ihre neue Heimat gefunden.
Im jährlichen Wechsel der beiden Schützenvereine wird hier der König ermittelt. In den letzten Jahren wurde mit viel Eigenleistung beider Vereine auf diesem Platz auch das Schützenhaus Birten errichtet. Es bietet mit seinen großzügigen Räumlichkeiten viel Platz für das Vereinsleben und besonders für die Jugendarbeit.

Schützenhaus Birten

TERMINE

Samstag, 24.06.2017

Ausflug

10.30 Uhr Schützenhalle

PROBE

Wir üben jeden Donnerstag ab 19.30 Uhr im FGH Birten

MITGLIEDERBEREICH

Zugang nur für Mitglieder

Passwort erforderlich

 

-Anmelden-

Sie sind der

Besucher

(seit dem 08.11.2013)